Besichtigung

Event VÖT
1. 12. 2021 Treffpunkt vor dem alten Rathaus der jüdischen Gemeinde (Maiselova 18, Prag 1), 14.30 Uhr

Die österreichische Botschafterin in Prag, Frau Dr. Bettina Kirnbauer, hat für die VÖT eine großartige Führung durch die jüdische Stadt Prags organisiert. Die Teilnehmer werden die am besten erhaltene Einheit jüdischer Denkmäler in Prag sehen, zu welchen die Altneue Synagoge (13. Jahrhundert), der alte jüdische Friedhof (15. Jahrhundert) , die Pinkas-Synagoge (16. Jahrhundert) mit dem Denkmal an die Shoa-Opfer mit 80.000 Namen von Juden aus Böhmen und Mähren, weiters dann die Maisel- und die Klaussynagoge sowie die neu rekonstruierte Spanische Synagoge gehören.

Die Führung wird auf Deutsch sein; Treffpunkt ist vor dem alten Rathaus der Jüdischen Gemeinde in Prag (Maiselova 18, Prag 1).

Melden Sie sich bitte möglichst rasch an; die Teilnehmeranzahl ist sehr beschränkt.


Anmeldung zur Veranstaltung


←    zurück zur Veranstaltungsübersicht